„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite.

Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“

Politisch demokratische

Meinungsbildung!

Eigene Vorschläge zur Inspiration des BMG einbringen!

Ihre spannenden Ideen und Vorschläge zur Verbesserung des Gesundheitswesen sind hier gefragt! Es stehen ihnen 5 Vorschläge bzw. Stimmen - die sie beliebig verteilen können - zur Verfügung!

0

Stimmen

Kommentare (0)Die Pharmaindustrie entwickelt kaum noch neue Antibiotika, weil viel zu teuer und es sich nicht mehr rechnet. Und Bakterien verändern ganz automatisch ihren Stoffwechsel mit der Zeit durch natürliche Mutation und werden somit immer resistenter gegen Antibiotika. Die neue Sensation in der Medizin sind Bakteriophagen, also Viren, die alleine Bakterien infizieren. Bisher sind sie in Deutschland nicht zugelassen, weil sie nicht in sterieler Umgebung gezüchtet werden können. Doch die Charite in Berlin [Mehr...]hat+auch+f%C3%BCr+dieses+Problem+jetzt+eine+L%C3%B6sung+gefunden.+Wo+also+geht+die+Entwicklung+hin%3F+
Anonym
0

Stimmen

Kommentare (0)Die Gesetzgebung in Deutschland ist auf diesem Gebiet völlig ineffizient. Das BMG hätte längst diese Pseudoargumentation, dass nur nachweislich steriele Medikamente auf dem Markt zugelassen werden können, modifizieren müssen. Aber da hatte die Pharmaindustrielobbie kein Interesse dran!
5 Stimmen übrig